Einmalig in Hamburg

linie

 

CyberKnife - Einmalige Therapie gegen Krebs


Hamburg, als moderne und innovative Metropole, bietet ab sofort eine neuartige Therapie gegen den Krebs: das CyberKnife. Cyberknife, eine submillimetergenaue Photonenbehandlung ohne operativen Eingriff, ist die fortschrittlichste Therapie für Tumorpatienten. Dieses "virtuelle Skalpell" zerstört hochpräzise das krankhafte Gewebe, das gesunde Gewebe bleibt verschont.

 

 

 

 

cyberknife center hamburg

linie

 

Einzigartige Technik - ambulante Therapie - messbare Erfolge


Hamburg - als einzigartige Gesundheitsmetropole in Deutschland - ist der ideale Standort für innovative Medizin im Kampf gegen Krebs.

 

• Einmalig ist die Therapie: Chirurgie mit virtuellem Skalpell, punktgenaue Zerstörung der Erkrankung, gesundes Gewebe bleibt verschont.


• Einmalig ist die Behandlung: ohne Narkose, ohne Schmerzen in ruhigem Ambiente.


• Einmalig ist das Zusammenspiel: ein Spezialisten-Team plant den Eingriff, steuert die Technik, der Hochleistungsroboter reagiert auf jede Bewegung des Patienten.


• Eigene Erfahrung und Kompetenz: enge Zusammenarbeit mit Experten, Institutionen und Kliniken sichern gebündeltes Wissen für die Therapie.


• Beste Erreichbarkeit, kurzfristige Termine, zügiger Behandlungsbeginn

 

 

 

 

Das CyberKnife

linie

 

Einzigartige Technik - ambulante Therapie - messbare Erfolge


Das neuste VSI-Cyberknife System bekämpft Erkrankungen effektiv mit einer bisher unerreichten Sicherheit und bester Verträglichkeit: In entspannter Position wird behandelt, jede natürliche Bewegung des Patienten wird digital exakt verfolgt, so dass der Tumor punktgenau und effektiv zerstört werden kann.

Im Vergleich zu anderen Behandlungen bietet das Cyberknife für Patienten die meisten Vorteile:

 

• modernste Technik

• präzise und effektiv

• maximal schonend

• keine Operation

• keine Narkose

• kein Wundschmerz

• kein Krankenhausaufenthalt

• keine Reha

• ambulant und komfortabel

 

Das Cyberknife hat sich mittlerweile zu einer unverzichtbaren Methode in der Krebstherapie entwickelt. Radiochirurgische Eingriffe mit dem virtuellen Skalpell können im cyberknife center hamburg durchgeführt werden:

 

• ambulante Behandlung, meist eine einmalige Anwendung

• kurze Therapiezeit, angenehmes Liegen

• große Erfahrung mit radiochirurgischen Operationen

• multi-professionelles Team mit Beteiligung anderer Fachrichtungen

• angegliederte Diagnostik (u.a. MRT, PET/CT)

• kurze, gastfreundliche Verweildauer in Hamburg

 

Trotz modernster Technik steht der Mensch bei uns im Mittelpunkt.

 

 

Anwendungsbereiche

linie

 

Im Gehirn-, Kopf- und Halsbereich

• Hirnmetastasen

• Akustikusneurinome

• Meningeome

• Schädelbasis-Tumore

• Hypophysenadenome

• Arterio-venöse Malformationen

 

Im Bereich Wirbelsäule und Rückenmark

• Metastasen

 

Leber

• Lebermetastasen

• Leberzellkarzinome

 

Lunge

• Bronchialkarzinom

• Lungenmetastasen

 

 

Prostata

• Prostatakarzinome (im Frühstadium)

• Lymphknotenmetastasen

• Lokalrezidiv (und nach stattgehabter Bestrahlung)

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorteile des CyberKnife

linie

 

Durch die Kombination eines High-Tech-Roboters mit einem intelligenten Bildführungssystem kann das Cyberknife kleine Tumore präzise und effektiv ausschalten. Dabei ist die Behandlungsmethode für den Patienten schmerzfrei und komfortabel.

 

Die Präzision des Systems erlaubt eine "virtuelle Operation" in einer einzigen Sitzung. Bei Bedarf kann diese auf zwei bis fünf Behandlungssitzungen aufgeteilt werden. Insbesondere in sensiblen Körperbereichen wird dadurch eine optimale Schonung des umliegenden, gesunden Gewebes erreicht.

 

Da die Behandlung selbst schmerzfrei ist und den Patienten nur minimal beeinträchtigt, kann sie ambulant durchgeführt werden. Eine Narkose, ein Krankenhausaufenthalt, eine Anschlussheilbehandlung oder eine Rehabilitation sind nicht erforderlich.

 

Insgesamt beeinträchtigt eine Cyberknife-Behandlung die Lebensqualität nicht und der Patient kann seinem gewohnten Tagesablauf bereits kurz nach der Behandlung wieder nachgehen.

Das Cyberknife ist flexibel und praktisch in allen Körperregionen einsetzbar, z.B. an Kopf, Wirbelsäule, Knochen, Lunge, Leber, Bauchspeicheldrüse, Niere/ ableitenden Harnwegen und der Prostata.

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlichungen

linie

 

Hier finden Sie aktuelle Meldungen sowie Pressenachrichten zum cyberknife center hamburg.

 

 

Patienten Broschüren

 

Hier finden Sie unsere Patienten-Broschüre zum Download als pdf

 

PDF-Download

 

 

 

 

 

 

 

 

Videos

linie

 

 

Beschreibung Video 1

 

 

Beschreibung Video 2

 

 

Beschreibung Video 3

 

 

 

 

 

 

Kontakt

linie

 

cyberknife center hamburg

im Strahlenzentrum Hamburg

Langenhorner Chaussee 369

22419 Hamburg

Zentrale +49 40 244 245 80
Fax +49 40 244 245 844
E-Mail info@ckhh.info

 

 

 

 

Anfahrt

 

 

 

Langenhorner Chaussee 369
22419 Hamburg
Telefon: 040 244 245 80
Email: mail@szhh.de
Öffnungszeiten: 07:00-20:00

 

 

 

 

 

 

 

Impressum

linie

 

 

 

Angaben gemäß § 5 TMG


Strahlenzentrum Hamburg - MVZ - ärztliche Partnerschaftsgesellschaft PD Dr. med Fehlauer und Partner (Fachärzte für Strahlentherapie)
Langenhorner Chaussee 369
22419 Hamburg
Partnerschaftsregister: PR 598
Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Vertreten durch:
durch die jeweils allein vertretungsberechtigten Partner PD Dr. med. Fabian Fehlauer und Dr. med. Heinrich Annweiler

 

 

Kontakt


Telefon: 040-244 245 80
Telefax: Tel.: 040-244 245 869
E-Mail: mail@szhh.de

 

 

Umsatzsteuer-ID


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE815 283 556

 

 

Aufsichtsbehörde


Kassenärztliche Vereinigung Hamburg
Humboldtstraße 65
22083 Hamburg
http://www.kvhh.net

 

 

Berufsbezeichnung und berufsrechtliche Regelungen


Berufsbezeichnung: In der Bundesrepublik Deutschland approbierte Ärzte
Zuständige Kammer: Ärztekammer Hamburg, Weidestr. 122 b, 22083 Hamburg
Verliehen durch: Bundesrepublik Hamburg
Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: Berufsordnung der Ärztekammer
Regelungen einsehbar unter: http://www.aerztekammer-hamburg.de/berufsrecht/index_berufsrecht.htm
Medizinproduktebeauftragter: Sarah Peters, mail@szhh.de 

 

 

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung


Name und Sitz des Versicherers:
Deutsche Ärzteversicherung Allgemeine, Zweigniederlassung der AXA Vers. AG., Böresenplatz 1, 50667 Köln.


Geltungsraum der Versicherung:
Europa

 

 

Streitschlichtung


Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

 

Haftung für Inhalte


Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

 

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

 

Haftung für Links


Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

 

Urheberrecht


Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: https://www.e-recht24.de



 

Bildnachweis


© Andreas Rieß
Sandkrugweg 9 · 22457 Hamburg
Tel.: (0 40) 30 89 14 42
www.riessmedien.de

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Datenschutz

linie

 

Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung:
Strahlenzentrum Hamburg MVZ
PD Dr. Fabian Fehlauer 
Langenhorner Chaussee 369 
22419 Hamburg 
Tel.: 040-244 245 80 
mail@szhh.de 


Datenschutzbeauftragter:
Marcel Petersen
KaroMedia Services GmbH
Gutenbergstr. 2a
21509 Hamburg
Tel. + 49 40 72810070
Email: M.Petersen@Karolinenhof.de

 

Zweckbestimmungder Datenerhebung, -Verarbeitung, -Nutzung:
Gegenstand des Unternehmens ist das Betreiben einer Radiologischen Praxis mit den Strahlentherapie und Radiochirugie sowie alle damit im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten.

 


Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten- und Datenkategorien:
Patienten- und Lieferantendaten sowie Mitarbeiterdaten sofern diese zur Erfüllung der genannten Zwecke erforderlich sind. Dazu werden folgende Daten oder Datenkategorien erfasst Adressdaten, Versicherungsdaten, Bankverbindungen, Gesundheitsdaten, Daten zur Personalverwaltung und- steuerung, zur Kommunikation sowie zur Abwicklung und Kontrolle von Transaktionen, Abrechnungs- und Leistungsdaten, Kontaktdaten.

 


Empfänger oder Kategorien von Empfängern,denen die Daten mitgeteilt werden können:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften (z.B. Gesundheitsamt) externe Stellen (z.B. Abrechnungsstelle, Lohnbuchhaltung) und interne Abteilungen (z.B. Verwaltung, Controlling, Pflege) zur Erfüllung der genannten Zwecke.

 


Regelfristen für die Löschung der Daten:
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht betroffen sind, werden sie gelöscht, wenn die genannten Zwecke wegfallen.

 


Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung:
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Außerdem haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre von uns gespeicherten Daten berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Sofern der Löschung gesetzliche, vertragliche, handels- bzw. steuerrechtliche Gründe, insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen, entgegenstehen, erfolgt anstelle einer Löschung eine Sperrung der Daten.


Geplante Datenübermittlung in Dritt-Staaten:
Eine Datenübermittlung erfolgt ausschließlich an EU-Mitgliedsstaaten und dort zu den genannten Zwecken.

 

Google Analytics
Unsere Homepage benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google. Google Analytics verwendet so genannte Cookies (kleine Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Homepage (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Homepage-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dieses gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Durch die Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Bearbeitung, der über Sie erhobenen Daten durch Google, in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Google Maps
Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden.  Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter "Nutzungsbedingungen von Google Maps".

 

Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Dies dient zur Verbesserung der Funktionalität der Seite. Wenn Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem System nicht wünschen, können Sie die Speicherung in den Einstellungen Ihres Browsers unterbinden.